Antistatikum für Trägermaterialien im Non-Food- & Food-Bereich

Bosch Laboratories bietet Ihnen mit verschiedenen Antistatika (auch Antistatics genannt) Beschichtungen zur antistatischen Ausrüstung für den ESD Bereich, auf Textil-, Papier-, flexiblen und harten Kunststoff-Materialien, wie z. B. aus PP, OPP, BOPP, PE, PET, PS, PES, PC, PMMA und vielen mehr. Es neutralisiert unverzüglich die Ausbildung elektrostatischer Aufladungen, welche die innerbetrieblichen produktions- und weiterverarbeitungstechnischen Abläufe stören. Das antistatische Mittel und die darin verarbeiteten Fettsäuren sind pflanzlichen Ursprungs und sowohl physiologisch als auch biologisch abbaubar. Bei einer sachgemäßen Anwendung erhält das antistatisch ausgerüstete Material, je nach Anwendung und Oberflächenbeschaffenheit, ausgezeichnete langfristige (> 2 Jahre) niedrige Oberflächenwiderstands- und Aufladungswerte nach DIN EN 61340-51, die zwischen 10⁷ Ω–10⁹ Ω und 0 kV–< 0,5 kV liegen. Detaillierte Informationen zum Phänomen der elektrostatischen Aufladung und dessen Auswirkungen erhalten Sie unter der Rubrik „Infocenter“

 

Antistatik-Beschichtungsmittel der ECO Reihe für Trägermaterialien
im Non-Food-Bereich

Kunststoff

Kunststoff Non-Food

ECO-Produktreihe

Funktion: Langzeit Antistatik + Antiscratch

 

 

Einsatzbereich: flexible + harte Kunststoffe im Non-Food Bereich

Lieferform: klare bis gelbliche Flüssigkeit

Lösungsmittel: wässrige Lösung

Verpackung: Kanister, Fass, IBC

Funktion: Langzeit Antistatik

 

 

Einsatzbereich: flexible + harte Kunststoffe im Non-Food Bereich

Lieferform: Klare bis gelbliche Flüssigkeit

Lösungsmittel: Ethanol-Lösung

Verpackung: Kanister, Fass, IBC

Funktion: Langzeit Antistatik + Antiscratch

 

 

Einsatzbereich: flexible + harte Kunststoffe im Non-Food Bereich

Lieferform: klare bis gelbliche Flüssigkeit

Lösungsmittel: n. a. / Konzentrat

Verpackung: Fass, IBC

  Einsatzbereiche
Papier

Papier Non-Food

ECO Produktreihe

Funktion: Antistatik für Papiermaterialien

Einsatzbereich: ESD-Verpackungen aus Zellstoffmaterialien im Non-Food Bereich

Lieferform: hellgelbe leicht viskose Flüssigkeit (RTU)

Lösungsmittel: n. a. / Konzentrat

Verpackung: Kanister, Fass, IBC

Funktion: Antistatik für Papiermaterialien

Einsatzbereich: Für alle Papiermaterialien im Non-Food sowie ESD-Bereich

Lieferform: klare bis leicht gelbliche Flüssigkeit (RTU)

Lösungsmittel: Ethanol-Lösung (schnell trocknend)

Verpackung: Kanister, Fass, IBC

 
Einsatzbereiche
Textil

Textil Non-Food

ECO Produktreihe

Funktion: Langzeit Antistatik

Einsatzbereich: für synthetische und technische Textilien

Lieferform: gelbe viskose Flüssigkeit

Lösungsmittel: n. a. / Konzentrat

Verpackung: Kanister, Fass, IBC

Funktion: Langzeit Antistatik

Einsatzbereich: für synthetische farbempfindliche Textilien

Lieferform: farblose viskose Flüssigkeit

Lösungsmittel: n. a. / Konzentrat

Verpackung: Kanister, Fass, IBC

Funktion: Langzeit Antistatik

Einsatzbereich: synthetische Bekleidungstextilien

Lieferform: klare Flüssigkeit

Lösungsmittel: Ethanol-Lösung (schnell trocknend)

Verpackung: Sprühflasche, Kanister, Fass, IBC

Einsatzbereiche
ESD Bereich

 

ECO Produktreihe

Funktion: Antistatik

Einsatzbereich: Böden im Industrie- und/oder ESD-Bereich im Non-Food Bereich

Lieferform: gelbliche viskose Flüssigkeit

Lösungsmittel: n. a. / Hochkonzentrat

Verpackung: 10, 25, 30 KG Kanister

Funktion: Antistatik + Reinigung

Einsatzbereich: Böden im ESD- und Industriebereich im Non-Food Bereich

Lieferform: türkisfarbene viskose Flüssigkeit

Lösungsmittel: n. a. / Konzentrat

Verpackung: 10, 25, 30 KG Kanister

Einsatzbereiche

Antistatik-Beschichtungsmittel der LR Reihe für Trägermaterialien
im Food-Bereich

Kunststoff

Kunststoff Food

 

LR-Produktreihe

Funktion: Langzeit Antistatik + Antiblock

 

Einsatzbereich: flexible + harte Kunststoffe im Food Bereich

Lieferform: klare bis leicht opake Flüssigkeit

Lösungsmittel:  wässrige Lösung

Verpackung: Kanister, Fass, IBC

Funktion: Langzeit Antistatik + Antiblock

 

Einsatzbereich: flexible + harte Kunststoffe im Food Bereich

Lieferform: klare bis gelbliche Flüssigkeit

Lösungsmittel: Ethanol-Lösung

Verpackung:  Kanister, Fass, IBC

  Einsatzbereiche
Papier

Papier Food

 

LR-Produktreihe

Funktion: Langzeit Antistatik

Einsatzbereich: für alle Papiermaterialien im Food- und Non-Food- sowie ESD-Bereich

Lieferform: klare bis leicht opake Flüssigkeit (RTU)

Lösungsmittel: wässrige Lösung

Verpackung: Kanister, Fass, IBC

Funktion: schnell abtrocknendes Langzeit-Antistatik

Einsatzbereich: für alle Kunststoffe im Food & Non-Food Bereich

Lieferform: klare Flüssigkeit (RTU)

Lösungsmittel: Ethanol-Lösung (schnell trocknend)

Verpackung: Kanister, Fass, IBC

 

Einsatzbereiche
ESD Bereich

ESD

LR-Produktreihe

Funktion: Antistatik

Einsatzbereich: Für Böden im Food-Bereich

Lieferform: klare bis opake Flüssigkeit

Lösungsmittel: wässrige Lösung

Verpackung: 10, 25, 30 KG Kanister

Funktion: Antistatik + Reiniger

 

Einsatzbereich: Arbeitsplätze und Gegenstände im ESD-Bereich

Lieferform: bläuliche Flüssigkeit

Lösungsmittel: wässrige Lösung

Verpackung: 5, 10, 25, 30 L Kanister sowie 250, 500 ml Sprühflasche

Einsatzbereiche

Antistatika (Antistatic) in verschiedenen Ausführungen

Wir bieten Ihnen verschiedene Antistatikmittel für den Non-Food- und Food-Bereich. Im Non-Food-Bereich kommt unsere ECO-Reihe zum Einsatz und speziell für den Food-Bereich haben wir die LR-Reihe im Programm. Innerhalb der beiden Reihen, gibt es wiederum verschiedene Antistatika, da das beste Ergebnis erzielt wird, wenn man für jedes Material und jede Anwendung ein individuelles Produkt verwendet. So halten wir spezielle antistatische Mittel für Kunststoffe, Papier, Textilien sowie den ESD-Bereich in verschiedenen Ausführungen für Sie bereit. Hier können auch unterschiedliche Eigenschaften mit der antistatischen Funktion kombiniert werden.

Antistatikum von Bosch Laboratories: Die Merkmale

Hinter jedem Bosch Laboratories Antistatikum steckt umfangreicher Forschergeist und das Streben nach Innovation. Unser Ziel war es, ein Antistatic zu entwickeln, das brillante Eigenschaften aufweist, einfach anzuwenden ist, Produktionsprozesse optimiert und keinen verändernden Einfluss auf das Endprodukt hat. Genau das haben wir geschafft. Und auch noch „in umweltfreundlich“! Bei unseren Antistatika handelt es sich um Beschichtungsmittel, die ab der Herstellung, während der Verarbeitung oder auf das fertige Produkt aufgetragen werden. Genau das ist das Innovative, denn sie müssen nicht, wie vorhandene Antistatika im Masterbatchprozess dem Füllgutmaterial beigemengt werden, was zu einer migrationsbedingten Produktveränderung führt. Optik, Haptik und Geschmack des Endprodukts bzw. der in das Endprodukt gefüllten Lebensmittel etc. bleibt unverändert. Unsere Produkte sind als flüssige Lösung erhältlich und haben eine Langzeitwirkung von über zwei Jahren. Die gewünschten Eigenschaften sind sofort vorhanden und es können auch verschiedene Eigenschaften kombiniert werden. Das Besondere ist, dass all unsere Beschichtungsmittel auf pflanzlicher Basis hergestellt werden. Das heißt, sie sind biologisch abbaubar und physiologisch unbedenklich.

Unsere antistatischen Mittel = Ihre Vorteile

Eine Beschichtung mit unseren Antistatika birgt für Sie zahlreiche Vorteile. Der erste Vorteil beginnt bereits bei der Anwendung. Im Gegensatz zu zum Beispiel Masterbatch-Additiven, müssen unseren antistatischen Mittel nicht in das zu verarbeitende Material gegeben werden, sondern wirken direkt auf der Materialoberfläche. Das heißt, es ist keine Migrationszeit notwendig und es kann kein Ausmigrieren der Wirkstoffe geschehen, wodurch eine längere antistatische Wirkung vorhanden ist. Zudem verändert sich auch das Produkt nicht, da dem Material kein Fremdstoff beigefügt werden muss. Des Weiteren können unsere Mittel materialsparend aufgetragen werden, unabhängig von der Stärke des Produkts. Dadurch ist im Verhältnis zu Masterbatch-Additiven ein wesentlich geringerer Produkteinsatz notwendig, was wirtschaftlicher und umweltfreundlicher ist.

Antistatikmittel und ihre Einsatzbereiche

Mit den antistatischen Mitteln lassen sich diverse Oberflächen verschiedenster Trägermaterialien veredeln. Ein Auftrag ist beispielsweise auf sämtliche Verpackungsfolien aus dem Food- und Non-Food-Bereich, technische Folien, Platten und Etiketten, Tiefziehfolien sowie Hohlkörper, aber auch Form- und Spritzgussteile und Kunststoffbehälter, möglich. Des Weiteren lassen sich verschiedene Gewebearten wie technische Vliesgewebe, synthetische Gewebe sowie Mono- und Multifilamente veredeln. Neben den Anwendungen Kunststoffe, Papier und Textil, eignen sich die Antistatika auch für ESD-Bereiche, wo es um elektrostatische Entladung geht. Dazu gehören beispielsweise Arbeitsflächen, Böden, das Lager, Equipment und vieles mehr. Überall hier und in vielen weiteren Bereichen lassen sich unsere hochwertigen Antistatikmittel einsetzen. Welches Antistatikum gewählt werden soll und welches Applikationsverfahren das geeignete ist, beantwortet gerne unsere anwendungstechnische Abteilung für jeden individuellen Einzelfall.

Antistatikum applizieren: verschiedene Möglichkeiten

Um ein Antistatikum zu applizieren, gibt es diverse Möglichkeiten. Die Auswahl des idealen Verfahrens ist abhängig vom Material, dem Anwendungsgebiet sowie dem Einsatzzweck. Die Oberflächenbeschichtung kann mittels Sprüh- oder Walzenauftrag, Filz- und Schwammauftrag, im Tauchbad-, oder im Tiefdruck- und Flexodruckverfahren erfolgen. Ebenfalls ist die Applikation im Rotorfeuchtsystem, mit linearen Bürstensystemen oder auch manuell mittels Sprüher, Wischverfahren etc. möglich. Um den gewünschten Effekt zu erzielen, ist die Wahl des Applikationsverfahrens essenziell. Gerne unterstützen Sie unsere kompetenten und erfahrenen Mitarbeiter aus unserer anwendungstechnischen Abteilung bei der richtigen Verfahrenswahl.

Individuelle Antistatikmittel für Ihren Bedarf

Sollten Sie in unserem umfangreichen Portfolio an flüssigem Antistatic der LR-Reihe für den Food-Bereich und der ECO-Reihe für den Non-Food-Bereich wider Erwarten nicht fündig werden, können Sie sich gerne mit Ihrem individuellen Anliegen an uns wenden. Dank unserer Flexibilität entwickeln wir gerne für Sie ein individuelles Produkt. Dazu können wir auf bestehende Beschichtungsverfahren zurückgreifen oder aber auch mit qualifizierten Partnern eine ganz neue Lösung entwickeln. Unser Ziel ist es dabei stets, Ihnen das optimale Produkt für Ihre Zwecke zu liefern, damit Sie in Ihrem Markt wettbewerbsfähiger sind und Ihren Kunden besten Nutzen und hohe Qualität bieten können.

Kombination von Antistatic und weiteren Eigenschaften

Bosch Laboratories ist nicht nur auf Antistatic spezialisiert, sondern auf zahlreiche weitere Lösungen im Bereich der flüssigen Beschichtungsmittel. Dazu gehören beispielsweise Antiscratch-Produkte, welche die Oberflächenreibung mindern und einem Verkratzen der Oberfläche vorbeugen. Auch werden rutschhemmende Eigenschaften dadurch reduziert. Zu den Beschichtungsmitteln zählen des Weiteren auch Antifog-Mittel, die ein Beschlagen der Oberflächen verhindern, oder auch Antiblock-Lösungen, die als Trennmittel wirken und das Zusammenhaften von zwei Gegenständen verhindern. Die verschiedenen Mittel und damit verbundenen unterschiedlichen Eigenschaften lassen sich untereinander kombinieren. Ihr Endprodukt kann dadurch beispielsweise gleichzeitig mit den Funktionen Antistatic, Antiblock und Antiscratch versehen werden. Wofür Sie sich auch entscheiden: Das Ergebnis ist immer ein Mehrwert, für Sie im Produktionsprozess und für Ihre Kunden.

Individuelle Beratung zu antistatischen Mitteln

Sie wünschen eine ausführliche Beratung zu unseren antistatischen Mitteln und weiteren Produkten mit besonderer Funktion? Gerne stehen wir Ihnen mit Fachkompetenz und langjähriger Erfahrung rund um die Antistatika und weiteren Beschichtungsmittel zur Verfügung. Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!

Applikation

Zur Klärung der einzusetzenden Applikation für das jeweilige Anwendungsgebiet und auszurüstende Material können Sie gerne unsere anwendungstechnische Abteilung kontaktieren. Wir werden sowohl für die richtige Auswahl des anzuwendenden Beschichtungsmittels, als auch für das optimal geeignete Applikationsverfahren für Sie eruieren.

Bosch Laboratories GmbH

Bosch Laboratories GmbH